Freitag, 1. August 2014

[geChallenget] ► Anti-Age dem SuB 3.0, Act I



Hin, her und wieder zurück habe ich überlegt, aber eine Ausrede wollte mir partout nicht einfallen. Denn Bookcook lügt nicht, Bookcook vergisst nicht und Bookcook behauptet tatsächlich, ich hätte 83 Bücher seit mehr als einem Jahr ungelesen im SuB sumpfen! Himmel und Teichhölle . Zu meiner Verteidigung könnte ich natürlich anführen, dass immerhin über 60 weitere jünger sind, aber irgendwie macht es das auch nicht besser und ich weiß gar nicht, wo all die Bücher immer herkommen *hust* Zeit also für eine neue Runde Faltenkur und ich bin mal wieder hoch motiviert! Das ist wohl auch der Glücksfee nicht entgangen und mit einem wohlwollenden Nicken hat sie mir einen tollen Einstand gegönnt: Ich darf "Vorsätzlich verliebt" von Jill Mansell lesen. Ich liebe Jill Mansell! Seit "Sternschnupperkurs" bin ich ein riesen Fan der Autorin und auch wenn man mich mit rosa Cover eigentlich über den Teichrand jagen kann, freue ich mich sehr auf die Liebeskomödie. Im Moment ist mir einfach nach Zucker, denn auch ich bin vorsätzlich verliebt und zwar in die Teilnehmerliste. 20(!!) fleißige Matrosen schippern dem verjüngten SuB entgegen, ich bin wirklich baff ! Und weil ich mich darüber Honigkuchenquappig freue, dürft ihr in der ersten Monatsaufgabe gleich mittanzen:
"Let's start the party! Lies ein Buch vom Alt-SuB, das du mit einem tollen Lied in Verbindung (Titel, Land, Inhalt, Stimmung...) bringst."
Ich hoffe, dass damit jeder von euch durchstarten kann und etwas Passendes auf dem Alt-SuB findet! In diesem Sinne: Ich freue mich wahnsinnig auf die Challenge mit euch und wünsche uns allen viel Erfolg, viele Perlen und natürlich ganz viel Spiel, Spaß und Schokolade!
 
Lasset die Spiele beginnen .
 
Zur Teilnehmerliste geht es *hier*.

- ACHTUNG -
Bitte NICHT mehr auf der Challenge-Seite kommentieren!
Die Kommentare erscheinen dort nicht immer!
Postet Updates bitte bei den Monats-Posts, danke!
- ACHTUNG -


Kommentare:

  1. Hallo Kermit,

    ich wünsch dir auch einen ganz tollen Start in die Challenge - offenbar hat es die Glücksfee mit dir ja ebenso gut gemeint wie mit mir. Ich hab ein ziemlich kurzes Buch gezogen mit vier Schauergeschichten drin. Darauf hab ich gerade total Lust, das passt also perfekt.

    Die Bonusaufgabe ist ja auch super! Da muss ich mal meine Alt-SuB-Liste durchlesen und auf musikalische Eingebung warten. Bin gespannt, was mich da aus den Tiefen des SuB-Sumpfes so ansingt. ;-)

    Fröhlichen Alt-SuB-Abbau wünsche ich uns allen (20 Teilnehmer?! Wow!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha! Und schon fündig geworden für die Bonusaufgabe! Zuerst dachte ich, ich müsste die New-York-Trilogie von Auster lesen ("New York, New York"), dann hat mich der eine oder andere James-Bond-Roman angesungen (z. B. mit "From Russia With Love"), aber dann ... ja, dann kam auf der Alt-SuB-Liste "Der dritte Mann". Es gibt ja wohl kaum ein bekannteres und ohrwurmigeres Musikthema aus einem Film als das "Harry-Lime-Theme". Perfekt also!
      Falls dir das jetzt nichts sagt: http://www.youtube.com/watch?v=2oEsWi88Qv0

      Löschen
    2. Mein erster Gedanke war gerade: "Was für ein Ding?!" ... dann Link angeklickt und jaaaa ... natürlich kennt das Theme jeder. *tanz* :-D

      Löschen
    3. Huhu Ariana,

      Danke dir!
      Freut mich, dass es die Glücksfee mit dir auch so gut gemeint hat. Sie wird sicher noch oft genug erbarmungslos sein ;) Auf Schauergeschichten hätte ich gerade so gar keine Lust ^^" Also gut, dass wir hier nicht gegenseitig ziehen. Dir auf alle Fälle ganz viel Spaß damit!

      Ich bin gespannt, für was du dich entscheidest ^^ Bei der "Begründung" kannst du auch gerne etwas ausschmücken, ich werde da sicher nicht gleich die Peitsche schwingen ;P

      Jap, ich bin auch ganz baff: 20 Mitschwimmer :D :D :D
      Dankeschön, das wünsche ich dir auch!

      Löschen
    4. Edit: Ach, bin ich doof xD Ich habe gar nicht gesehen, dass du deine Auswahl ja shcon als Nachtrag gepostet hast. Ich habe hier kein Youtube, aber das Lied muss ich mir heute Abend gleich mal anhören. Mir geht es nämlich gerade ähnlich wie fireez und mir sagt das Theme zumindest vom Name her nichts. Ich bin gespannt!

      Löschen
    5. Und? Hast du das Harry-Lime-Theme gekannt?

      Der August gestaltet sich für mich übrigens sehr lustig: Ich habe den Uropa und das Bonusbuch schon gelesen, außerdem ein weiteres vom Alt-SuB - nur die Glücksfee noch nicht. ;-) Da habe ich aber jetzt immerhin angefangen. Wäre jaschön blöd, wenn ich die anderen schaffe, aber die Hauptaufgabe der Challenge dann nicht erfülle. :-)

      Löschen
    6. Youtube ärgert mich und ich konnte es leider nicht abrufen ._. Habe mir aber den Link notiert und wenn ich das nächste Mal an einem Rechner bin, der mir wohl gesinnt ist, dann versuche ich mein Glück nochmal.

      Haha, wie genial :D Ich hoffe, du hast die Glücksfee noch geschafft! Wenn ja, dann wäre das ein super erfolgreicher Start für dich! Ich glaube du bist eine der wenigen, die als erstes den uropa schaffen. Wobei es zumindest für den ja auch ohne die Hauptaufgabe ein Los geben würde ^^

      Löschen
    7. Kann vermelden, dass ich das Glücksfee-Buch auch noch geschafft habe. Fand das Buch allerdings schrecklich langweilig und habe es danach direkt aussortiert. Plus-Minus habe ich mit zwei Neuzugängen und vier abgebauten Büchern auch erfüllt und somit im ersten Monat der neuen Runde gleich mal 6 Lose eingeheimst. \(^_^)/.

      Für den September habe ich "Nero Corleone" zugelost bekommen, darauf freue ich mich schon. Aber erst mal werde ich den nächsten Uropa lesen - "Kurs auf Spaniens Küste" von Patrick O'Brian. Wurde mit Russell Crowe verfilmt als "Master and Commander". Bin gespannt, die Bücher sollen nämlich sehr gut sein.

      Und dann wollte ich dich noch fragen, ob es zur letzten Runde eigentlich einen Abschluss-Post oder so was geben wird. Oder hab ich den verpasst?

      Liebe Grüße
      Ariana

      Löschen
    8. Jippieh! Herzlichen Glückwunsch zum Lose-Bingo :) Ein toller Einstand- sogar Plusminus hast du geschafft, so lobe ich mir das =*___*= Habe deine Lose gleich eingetragen, vielen Dank!

      Hui, noch jemand mit Uropa-Motivation. Mensch, da muss ich ja fast auch den nächsten in Angriff nehmen... Ich lese vermutlich einen meiner Uropas ("Nocturna" von Jenny-Mai Nuyen) in einer LR, aber ob ich noch im September fertig werde, mal sehen.

      "Master and Commander" ist (glaube ich, ist nicht so mein Genre) einer der Lieblingsfilme meines Freundes. Ich wusste gar nicht, dass es dazu Bücher gibt! Dann wünsche ich dir mal viel Spaß damit :)

      Nein, hast du nicht *hust* Wollte ich eigentlich längst fertig haben... Aber wenn alles gut läuft (also vermutlich eher nicht, aber ich gebe mir Mühe ;D) dann kommt am Wochenende die Auswertung+Mini-Verlosung und eine kleine Extraüberraschung ^^

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  2. Na das ist auf jeden Fall mal eine kreative Aufgabe. Und eine, bei der ich mich schon verzweifeln sah :-D
    Aber so schwer ist es bei einem Blick auf meinen SuB dann doch nicht. Spontan sind mir "Lucy" ("Lucy in the sky with diamonds ..." *träller*) und auch "Halo" ("I can see your Halo ... halo ... halo ... *jaul*) ins Auge gesprungen. Also hab ich zur Not was in der Hinterhand. Aber erstmal Glücksfee lesen - "Asche und Phönix" liegt schon vor mir. ;-)

    Vorher muss ich allerdings noch den zweiten Teil von Silber lesen, mit dem es mir übrigens genauso ging, wie dir mit Incarceron. Entgegen jeder Wahrscheinlichkeit bei Bloggdeinbuch gewonnen und dann musste erstmal irgendwie der erste Teil her, den natürlich ausgerechnet dann niemand zu vertauschen hat. Aber ich hatte bei ebay Glück ;-)

    Dein Alt-SuB würde mich jetzt aber auch mal interessieren, bei der Höhe. Hast du den auch irgendwo gelistet oder verrätst du uns nur deine Uropas? ;-)

    Liebe Grüße fireez

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Iwo, ich will niemanden zum Verzweifeln bringen! Du darfst die Begründung auch gerne etwas ausdehnen, ich werde sicher nicht gleich im ersten Monat die Peitsche schwingen ;-)
      Aber wie ich sehe hast du ja schon das ein oder andere zur Auswahl!

      Ich habe es schon an anderer Stelle geschrieben: Ganz viel Spaß mit "Asche und Phönix"! Ich fand das Buch richtig gut und habe es verschlungen. Kai Meyer <3

      Haha :D Irgendwie schön zu hören, dass es nicht nur mir so ging mit BloggDeinBuch ^^ Die Silber-Trilogie reizt mich irgendwie überhaupt nicht, obwohl alle Welt von Kerstin Gier schwärmt. Aber ich werde wohl eher die Edelsteintrilogie als erstes lesen.
      Kennst du beides? Was würdest du mir denn empfehlen?

      Bisher habe ich ihn noch nicht gelistet. Aber wenn es dich interessiert, dann kann ich ihn die Tage mal noch dazu ergänzen. "Bei der Höhe" trifft es gut *hust*

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
    2. Mich hat bisher weder die Edelstein-Trilogie noch Silber so wirklich gelockt. Nur die Cover von Silber sind einfach der Wahnsinn, sodass ich dann doch immer wieder in die Richtung geschielt habe. Aber der ganze Hype drumherum ... nee, da bin ich vorsichtig geworden ;-)

      Ich habe es dann bei Bloggdeinbuch vom Schicksal abhängig gemacht, ob ich es lese oder nicht. Hätte ich es da nicht gewonnen, hätte ich es wohl auch nie zur Hand genommen. Aber Fortuna meinte es gut mit mir und hat mich mit der Nase auf eine wirklich klasse Autorin gestoßen.

      Beide Teile habe ich jeweils innerhalb von etwa einem Tag durchgelesen. Kerstin Gier hat einfach unglaubliches Kopfkino-Talent. Aber Silber ist auch ein ganz, ganz typisches Jugendbuch, bei dem man nicht sooo wahnsinnig viel Tiefe erwarten darf. Es zielt wirklich hauptsächlich auf die junge Altersklasse ab (nicht wie viele Dystopien beispielsweise, die von allen Altersklassen gleichermaßen geliebt werden). Einiges ist etwas klischeehaft und simpel gehalten, aber irgendwie hat mich das hier nicht wirklich gestört. Es passte einfach alles zusammen.

      Kurzum: Zu Edelstein kann ich (noch) nichts sagen, aber wenn du auf unterhaltsame Jugendbücher stehst, dann greif bei Silber zu! Ich bin mir sicher, dass dir der Schreibstil gefallen wird.

      Liebe Grüße fireez

      Löschen
    3. Witzig, dass scheinbar doch relativ viele Blogger einen Bogen um Hype-Bücher machen. Beruht das bei dir auf negativen Erfahrungen oder geht es da eher ums Prinzip?

      Hachja, die gute Frau Gier... Hättest du nicht einfach schreiben können, dass sich das üüüberhaupt nicht lohnt *g*? Muss ich wohl doch irgendwann mal noch eines der Bücher in Angriff nehmen. Wobei ich eigentlich mit Büchern, die voll auf eine jugendliche Zielgruppe abzielen, eher weniger anfangen kann... Hm. Andererseits sind die Silber-Bücher wirklich soo hübsch *-* Das schreit nach der Onleihe. Wenn mir der Schreibstil gefällt (und irgendwie befürchte ich, dass er das tun wird ^^) dann stehen die nächsten fünf HCs auf der Wunschliste ;-)

      Zu Edelstein wirst du mir dann ja vielleicht in nicht all zu fener Zukunft mehr sagen können ^^

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
    4. Definitiv Erfahrungswerte. Ich habe mich schon so oft von gehypten Büchern locken lassen, weil sie ja soooo toll aussehen und noch viel besser klingen - und in etwa 70% der Fälle waren sie dann doch nur Durchschnitt oder drunter. Aber in letzter Zeit bin ich vorsichtiger geworden und schaue mehr auf die Rezensionen der Leser, die meinem Buchgeschmack teilen oder lese mir gezielt die schlechten Rezensionen durch, bevor ich mich entscheide. Wenn dann dort genau die Dinge kritisiert werden, die mich in Büchern auch immer nerven, lasse ich es lieber.

      Und zuletzt bleibt ja auch noch die Leseprobe. Die hat mir damals beim Erscheinen des ersten Twilight-Buches (damals noch vor dem Hype) auch den Geldbeutel gerettet, denn bereits nach einer Seite war klar, dass wir beide niemals Freunde werden. :-D
      Mach es doch auch so mit Silber. Lies erst einmal rein und dann merkst du ja, ob der Stil passt.

      Die Edelstein-Trilogie ... joa ... du kennst doch meine Alt-SuB-Höhe ;-) Ich versuche den Kauf erst einmal zu vermeiden *lach* Irgendwann lese ich es aber bestimmt einmal.

      LG fireez

      Löschen
  3. Hallo Kermit,
    meine Glücksfee meint es in diesem Monat gut mit mir. Gelost wurde Der dunkle Thron von Rebecca Gablé, der vierte Band der Waringham-Tetralogie. Zwar ist Rebecca Gablé meine Lieblingsschriftstellerin, und ich weiß wirklich nicht, warum dieses Buch nach drei Jahren noch immer auf dem SuB liegt, aber ich wollte doch die beiden Vorgänger noch einmal vorher lesen... Das wären dann mal eben 3200 Seiten für diesen Monat.
    Oder aber ich lose neu aus, was ja unter diesen Umständen erlaubt sein sollte, und hoffe auf ein Buch, an das ich ebenso hohe Erwartungen habe. Das muss ich mir noch genauer überlegen...

    Die Zusatzaufgabe ist sehr kreativ, im ersten Moment fällt mir nichts ein, aber ich muss ja sowieso erst die Glücksfee schaffen. Danach kann ich immer noch schauen, ob ich nicht eine EIngebung habe...

    LG Rissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Rissa,

      Irgendwie scheint die Glücksfee für den ersten Challenge-Monat gut gelaunt zu sein ^^ Rebecca Gablé ist ja in aller Munde, ich habe von ihr aber bisher noch nichts gelesen. Sie schreibt eher Historisches, oder?
      Mir geht es manchmal auch so, dass Lieblingsautoren ewig subben. Oft will ich sie mir für den "richtigen" Zeitpunkt aufsparen und vor lauter Alltagsstreß subben sie und subben und subben...

      Klar, das wäre völlig in Ordnung. Du sollst das Buch ja genießen können :) Wenn du vorher die Reihe nochmal lesen möchtest und das zeitlich nicht reicht oder du diesen Monat keine Lust hast, dann lies einfach neu.

      Für die Zusatzaufgabe darfst du gerne kreativ begründen :) Ich schwinge nicht gleich im ersten Monat die Peitsche, keine Sorge ^^

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  4. Liebe Kermit,

    dann poste ich mal mein Ergebnis vom Juli hier. Also ich habe das geloste Buch gelesen: juhu! Und immerhin ein einziges Buch vom Alt-SuB gelesen. Macht ganze 2 Lose ;) Yay! Dann freue ich mich mal auf den August ;)

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Tina,

      Danke für deine Rückmeldung!
      Yay, zwei Lose für Tina :D Wird gleich eingetragen!
      Wünsche dir ganz viel Spaß im August und viel Erfolg :)

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  5. Hallo, ich freue mich das es nun mit der neuen Runde losgeht. Dadurch sind viele Bücher mehr im Topf, aus dem ich auch gleich mal mein erstes Buch ziehen werde. Neue Motivation bringt es auch.
    Nun habe ich mein Buch gezogen und es ist gleich eins mit fast 1000 Seiten. Ob ich das schaffe? und dabei wollte ich eigentlich die Zahl meiner angefangeen Bücher reduzieren. Aber ich werde mein bestes tun, vielleicht liest sich Das Mädchen das den Himmel berührte ja schnell, wer weiß.
    Für die Aufgabe würde gut Les Miserables passen, da ich aber nun schon so ein dickes Buch habe werde ich Heartless (PLL#7) lesen, da es mich an das Kanye West Song mit dem gleichen Titel erinnert.
    Werde dann auch mal gleich die Challengeseite aktuallisieren und damit die Vorrunde abschließen. Allen einen guten Start in die Challenge, lg ANNA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anna,

      Ich glaube du bist eine der wenigen, die sich darüber freut, wieder mehr Bücher im Lostopf zu haben ;) Ich hätte gerne weniger gehabt, als letztes Jahr, aber dafür habe ich definitiv zu viel geshoppt *g* Aber es freut mich, dass du wieder mehr Bücher zur Auswahl hast und dich auf die neue Runde freust!

      Hui, da hast du aber gleich einen ordentlichen Wälzer gezogen! Du weißt, dass du bei so dicken Büchern auch neu losen dürftest, oder? Ganz wie du möchtest :)

      Zu "Les Miserables" möchte ich den Film sehen (Anne Heathaway <3), das Buch reizt mich eher weniger. Kennst du den Film?
      Ich stehe gerade ein bisschen auf dem Schlauch: PLL? Welche Reihenabkürzung ist das? Wenn du es mir sagst, dann fasse ich ich mir bestimmt mit einem Augenrollen an die Stirn :D

      Danke, den wünsche ich dir auch!

      Liebe Grüße,
      Kermi

      Löschen
    2. Hi, ja ich freue mich, weil es nicht mehr so eine überraschung war, welches Buch ich ziehen würde. Außerdem habe ich im letzten Jahr dann kaum Bücher gelesen die ich in dem Jahr gekauft hatte. Es waren überwiegend die von meinem AltSUB oder neue Bücher und daher schön das diese Bücher dann nun auch ihre Chance bekommen gezogen zu werden.
      Ja ich weiß das ich auch hätte neu ziehen können, aber es war schon mein 3. Versuch, da ich vorher 2 Fortsetzungen gezogen hatte. Deswegen wollte ich nicht noch ein mal ziehen. Auch hätte ich es bestimmt irgendwann wieder gezogen und dann wäre es auch nocht besser. Auch war ich schon neugierig wie die Geschichte so wird (bis jetzt gefällt es mir sogar sehr gut). Da das Buch viele kürzere Kapitel hat, lässt sich es auch gut lesen und ich habe mir nun vorgenommen jeden Tag 3-4 zu lesen und dann müsst ich es auch in diesem Monat schaffen.
      Ja, den Film solltest du dir unbedingt ansehen, der ist wirklich toll. Aber ich mag auch das Musical und daher konnte das gar nciht so schief gehen. Aus diesem Grund möchte ich dann auch mal die Vorlage lesen, eigentlich ist es auch eher etwas was ich in der fernen Zukunft tun wollte (diesen Monat auf jeden Fall noch nicht), aber vielleicht werde ich es irgendwann als Glücksfeebuch haben.
      PLL ist Pretty Little Liars. Vielleicht hast du die TV Serie schon mal gesehen oder von den Büchern gehört?
      lg ANNA

      Löschen
    3. Ich freue mich bei manchen Büchern auch richtig, dass sie in den Lostopf gewandert sind. Gut, die Chance sie tatsächlich zu ziehen ist bei mir nicht ganz so groß, aber egal ^^
      Wenn ich mir meine gelesenen Bücher mal so anschaue, dann hatte ich dieses "Loch" zwischen Alt-SuB und neuen Büchern auch. Ist mir bisher gar nicht aufgefallen :O

      Ich wusste, dass ich den vollständigen Namen zu "PLL" kennen würde ^^ Davon gehört habe ich schon, aber bisher kenne ich weder Serie noch Bücher. Letztere habe ich aber schon im Wunschbrunnen und iwann möchte ich auf alle Fälle mal reinlesen. Deshalb mag ich vorher auch die Serie nicht schauen, weil das bestimmt arg spoilert, oder?

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
    4. Ja, genau das meine ich. Aber ich habe auch nun viele sehr Dicke dabei. Daher bin ich noch sher skeptisch ob ich meien Quote vom letzten Mal dieses Mal auch wieder so habe. Aber man wird sehen und wenn man hierdurch endlich dazu kommt sie zu lesen, ist es auch nicht schlecht.
      Das kann ich verstehen. Allerdings weiss ich auch nicht ob es hier nun besser ist ob man in die Serie oder die Bücher ohne Vorwissen geht. Es gibt schon viele Paralellen aber dann unterscheiden sie sich auch sehr. Ich habe erst die englische Serie angefangen und habe dann ab ich glaube Staffel 3 die Bücher in der Sendepause gelesen. Da die Bücher etwas langsamer sind und dort auch nicht so viel gleichzeitig passiert, ist es auch glaube ich auch besser so gewesen. Aber ich kann natürlich nicht sagen, ob die Serie "schlimm" zu sehen ist, wenn man die Bücher vorher liest. Da es aber auch 12? Bücher sind, ist es denke ich auch komisch danach wieder vom Anfang zu sehen und dann ja doch mit einigen unterschieden.
      Wenn ich jemanden raten soll, der nur eins Sehen/lesen möchte, dann würde ich sagen: Schau die Serie!!
      liebe Grüße ANNA

      Löschen
    5. Deine Quote vom letzten Mal kann sich aber auch sehen lassen! Ich bin gespannt, wie es bei dir dieses Mal aussehen wird, wenn viele dicke Bücher dabei sind. Bei mir hängt es oft einfach daran, dass ich mich nicht so richtig daran trauen mag. Wenn ich sie erst angefangen habe, dann lesen sie sich (falls gut geschrieben ^^) überraschend gut weg, aber BIS ich sie mal anfange... Ich drücke uns die Daumen, dass wir von den dicken Schinken ein bisschen was weggelesen bekommen!

      12 Bücher sind das schon? Wow! So viel zu meinem Plan, erstmal keine neuen (großen) Serien anzufangen *g* Vielleicht schaue ich dann doch lieber die Serie. Ich habe mal in die Bücher reingelesen und es liest sich gut, aber unbedingt gelesen haben muss ich es (glaube ich) im Moment nicht. Also die Serie, danke für den Tip ^^

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
    6. Ja so geht es mir auch, daher sind sie ja nun auch meinem AltSUB. Irgendwie hat man ja immer das Gefühlt das Dickes Buch gleich viel Beschreibung und Langatmigkeit ist. Dabei ist das ja bei vielen gar nicht so.
      Ja sind so viele aber die sind meistens immer nur kurz die englischen haben nie über 300 Seiten. Die deutschen sind bisschen anderes Formatiert und haben dann so um die 300 Seiten. Daher ist es dann nicht ganz so "lang" im Vergleich zu anderen Serien.
      LG ANNA

      Löschen
  6. Ich hoffe ich kriege alles auf dir Reihe. Ich habe ein SUB Los gezogen und es ist gleich ein Ur-Opa geworden - Rick Riordan „Percy Jackson – Die letzte Göttin“ .
    Wenn ich das Buch in diesem Monat lese und dann tatsächlich noch Lust auf ein Buch des UR-Alt SUBs habe, fällt das dann aber aus der Wertung raus, oder? Man kann immer nur einen Ur-Opa im Monat lesen und anrechnen, oder zählt am Ende der Challenge einnfach wieviele Ur-Opas man geschafft hat?

    Bei der Zusatzaufgabe bin ich noch etwas ratlos. Da werde ich mal meine ganzen Alt-SUB Bücher durchgehen.

    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sunny,

      Ui, gleich als erstes ein Uropa! Da hast du gleich einen ordentlichen Einstand ^^" Wobei von Percy Jackson ja gefühlt jeder schwärmt. Die Reihe wollte ich irgendwann auch noch lesen (es gibt einen tollen Schuber auf Englisch) und ich hoffe, dass dir das Buch gefällt!

      Ja, das würde dann aus der Wertung fallen. Pro Monat kann nur ein Uropa-Los erworben werden. Du hättest also mit "Die letzte Göttin" zwei Lose auf einmal gesammelt :) Weitere Uropas kannst du dann für die Zusatzaufgabe und/oder Plusminus anrechnen.

      Mach dir aber wegen der Zusatzaufgabe nicht zu viele Gedanken. Die Begründung kannst du ruhig kreativ ausdehnen, ich schwinge da nicht gleich im ersten Monat die Peitsche ;) Zur Not nimmst du einfach *irgendein* Buch, sagst dass du dich kaum entscheiden konntest und dazu passt dann das Lied "I want it all" von Queen ;-)

      LG Kermit

      Löschen
    2. Ich habe mich jetzt entschieden. Für die Bonusaufgabe lese ich "Speak of the devil" von Jenna Black. Ich verbinde das Buch mit dem Lied "I see fire" von Ed Sheeran. In der Reihe und auf dem Cover spielen Kerzen und auch anderes Feuer eine große Rolle. Ich denke das passt.

      Meinen Ur-Opa, der ja gleich mein erstes Alt-SUB Los war, habe ich bereits beendet. Das ist doch gleich ein toller Einstand in die Challenge. Ich hoffe es wird auch weiterhin so laufen, allerdings war "Die letzte Göttin" auch ein recht einfaches Buch und andere Ur-Opas werden eine größere Herausforderung werden.

      Die Plus-Minus Spalte wird bei mir auf jeden Fall immer bei Null bleiben. Ich bin schon froh, dass es dafür keine Minuspunkte gibt. Ein Kaufverbot würde ich nie durchziehen können.

      LG
      Sunny

      Löschen
    3. Jap, das passt :)
      Jenna Black... Dunkel sagt mir der Name etwas, aber ich komme gerade nicht darauf, woher ich die Autorin kenne. Gelesen habe ich noch nichts von ihr, aber deine Reihe klingt ziemlich cool! Ich Da packe ich den ersten Band gleich mal in den Wunschbrunnen :)

      Das ist wirklich ein toller Einstand, gratuliere! Über die anderen Uropas kannst du dir später noch Gedanken machen, jetzt wäre ich erstmal happy ^^ Ich knabbere an meinem Uropa gerade ziemlich. Ich weiß schon, warum das Buch so lange nicht gelesen wurde *hust*

      Wem sagst du das :D Ich kann zwar eine Zeit lang mal Kauffrei bleiben, aber das heißt ja nicht, dass keine Bücher ankommen... Minuspunkte wären für mich auch ganz schlecht. Ich denke da würden die meisten die Challenge mit einer negativen Los-Bilanz abschließen *g*

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Ich habe was Deftiges gezogen:

    Saramago, José - Handbuch der Malerei und Kalligraphie

    Das wird ein Spass xD

    Zur Zusatzaufgabe passt dieses hier wie die Faust aufs Auge:

    Jarvis, Rob - Dancing Jax: Zwischenspiel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui, da hat dir die Glücksfee aber gleich richtig eingeschenkt. Interessantes Thema (vor allem Kalligraphie reizt mich), aber sicher nicht mal eben zum Weglesen.
      Toitoitoi :D

      Stimmt, "Dancing Jax" ist der perfekte Titel für die Zusatzaufgabe ^^ Das ist der zweite Band der Reihe, oder? Den ersten ("Auftakt"?) habe ich noch auf der Wunschliste.

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Bisher liest sich der Saramago erstaunlich gut! Bin überrascht :D
      "Zwischenspiel" ist der zweite Teil, genau. Und bisher genauso gut wie Band eins. Gruselig vor allem! :D

      Löschen
    3. Mit "Gruselig" hätte ich die Bücher jetzt irgendwie überhaupt nicht in Verbindung gebracht. Ich glaube, ich muss mein Gedächtnis da nochmal ein bisschen auffrischen O=)

      Löschen
    4. Oh doch! "Dancing Jax" ist so ziemlich etwas vom Gruseligsten, das ich je gelesen habe... Mich schaudert es bloss, wenn ich nur daran denke...

      Löschen
    5. Wieso genau habe ich die Bücher unter "Jugend-Romantik-Fantasy" abgespeichert xD? Mein Wunschbrunnen beherbergt eindeutig zu viele Bücher, da kann man ja nur den Überblick verlieren ;P
      Dann muss ich sie mir auf alle Fälle nochmal genauer anschauen. Danke fürs aufmerksam machen ^^

      Löschen
    6. Also, hier mal die Rezi zum Saramango- äh, Saramago:
      http://www.blogigo.de/jaris_buechergebrabbel/Rezension-Jos%C3-Saramago-Handbuch-der-Malerei-und-Kalligraphie/1276/

      Und um dir ein besseres Bild der Dancing Jax-Reihe zu machen:

      http://www.blogigo.de/jaris_buechergebrabbel/Rezension-Robin-Jarvis-Dancing-Jax-Zwischenspiel/1275/

      Ich heul jetzt noch :'(

      Löschen
    7. Danke für die Links!

      Oh je, das hört sich ja gar nicht gut (aber sehr spannend!) an! Mensch, jetzt hast du mich mit Dancing Jax aber angefixt :D Das Finale ist glaube auch schon erschienen bzw. soll bald erscheinen, oder? ... Wieso ist denn Weihnachten noch so lange hin ^^"?

      Löschen
    8. Aja, der Vollständigkeit halber: Wie sieht es bei dir mit Plusminus und Uropas aus? Dann kann ich all deine Lose eintragen :)

      Löschen
    9. Der dritte Teil kommt im Oktober auf deutsch raus. Hab ich natürlich schon vorbestellt :)
      Für diese Runde hab ich einen Uropa geschafft und drei vom normalen SUB.

      Löschen
    10. Wieso habe ich das Gefühl, dass ich weiß, was du an dem Abend des Erscheinens von "Finale" machen wirst ;D? Dann warte ich mal deine Meinung zum letzten Band ab und wenn der dich auch noch überzeugt, dann ist Weihnachten nicht mehr fern ^^

      Löschen
  8. Halli, hallo, hallöle und Happy Start (again) :D

    Also, äh, das Motto diesen Monat ist also PARTY? Ein Lied? Echt jetzt? *verzweifelt* Da muss ich wohl etwas sehr viel erfinderisch werden. xD Hauptsache die Erklärung wie ich drauf gekommen bin ist schlüssig? Ja?

    Also ich mach morgen oder übermorgen nochmal einen Post dazu fertig, weil ich ja auch noch eins auslosen will/muss. Mal sehen, welches da so Lied-Technisch geeignet ist. Puuuuuuh.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und was ich noch fragen wollte: Dieses Auslosen eines Alt-SuB-Dingens, gilt das für eins pro Monat oder kann man das mehrmals machen? Also bezüglich auf die Lose?
      Nur einmal richtig? :D

      Löschen
    2. Hallöchen!

      Dir auch einen Happy Start und viel Glück beim Losen :)
      Einmal Losen ist Pflicht, richtig :) Falls du noch weitere Bücher vom Alt-SuB lesen möchtest, dann darfst du dir die frei aussuchen.

      Mach dir wegen der Zusatzaufgabe nicht zu viele Gedanken, da darfst du ruhig kreativ begründen. Ich werde nicht gleich im ersten Monat die Peitsche auspacken, keine Sorge ;-) Hauptsache vom Alt-SuB und hauptsache du hast ein Lied dazu. Es kann hier ja niemand nachweisen, ob und warum du es mit dem Buch in Verbindung bringst *g*

      Ich bin gespannt, für was du dich entscheidest!

      Viel Spaß und viel Erfolg :)
      Fröschlein

      Löschen
    3. Tag'chen Kermit,

      ich darf freudigst verkünden mein erstes Alt-SuB-Schätzchen zerfleischt zu haben. Es war so schrecklich schlecht. :(

      Mein Lied ist übrigens "Ice, ice, Baby" und ich lese ICE: Hüter des Nordens. xD So als nächstes oder so. ♥

      Zwischenmitteilungs-Grüße schickt,
      Sarah

      Löschen
    4. Huhu Sarah!

      Ach herrje, das klingt ja nicht nach dem aller besten Start. Da kann ich nur quaken: toi, toi toi- es werden bestimmt bessere Zeiten (und Bücher) kommen! Hoffentlich hattest du beim zweiten Buch ein glücklicheres Händchen :)

      Das Lied mag ich ^^

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  9. Auch ich habe bereits gezogen und auch meine Glücksfee meinte es ganz gut mit mir und hat mir weder einen Schinken noch ein ein uralt Buch verpasst und so darf ich dann "Die Chroniken der Seelenträger – Der Wächter von E. Snyder". Mal gucken wie das wird.

    Bei der Monatsaufgabe bin ich noch etwas ratlos, aber der widme ich mir, wenn ich das Glücksfee-Buch beendet habe. :D

    Allen Teilnehmern auch von mir ein Happy Challengen! :D

    Viele Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Miriam,

      Dir auch Happy Challengen :D (Ich mag den Ausdruck ^^)

      Freut mich, dass die Glücksfee auch dir gnädig war! Die meisten scheinen ein ganz gutes Los gezogen zu haben, das finde ich super. Gleich zu Anfang ein harter Brocken ist vermutlich nicht all zu förderlich für die Motivation *hust*
      Dein Titel klingt interessant, da bin ich auf deine Meinung gespannt. Ich wünsche dir auf alle Fälle ganz viel Spaß beim lesen!

      Wie shcon bei anderen geschrieben: Mach dir wegen der Bonusaufgabe nicht zu viele Sorgen. Eine lockere Begründung reicht völlig aus, da werde ich nicht gleich im ersten Monat die Peitsche schwingen ;)

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  10. Das ist für dich ja ein super Start, wenn du dich direkt so auf das Buch freust! Da kann das Lesen nicht schwer fallen ;) Mein Glücksfeelos fiel auf Out for Blood von Kristen Painter, der zweite Band in der Reihe und ich habe sogar schon die komplette Reihe hier stehen ^^ wird also höchste Zeit mal weiter zu lesen... und für die Monatsaufgabe muss ich nochmal genauer schauen was da so passen könnte ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das ist wirklich ein super Start! Wir haben noch die erste Woche des Monats und ich bin fast durch mit dem Buch. Soo toll und witzig und hach <3 Kennst du Jill Mansell? Ich denke Titel wie "Sternschnupperkurs" (bzw. für dich dann bestimmt im Original) könnten dir auch gefallen!

      Kristen Painter... Der Name kommt mir wage bekannt vor. Das ist dann bei dir wohl ein Zeichen, dass du in der Reihe weiter lesen sollst ^^ Da sind bei mir in dieser Runde Nalini Singh und Frau Aiken (ich habe sie nicht vergessen *g*) heiße Kandidatinnen.

      Für die Monatsaufgabe findest du bestimmt etwas. Ein bisschen Auswahl hast du ja ;)

      Liebe Grüße, viel Spaß und viel Erfolg!

      Löschen
    2. Ui, da legst du aber vor!!! Und wie schön, dass es dir auch so gefällt :) ich habe von der Autorin irgendwann mal ein Buch auf Deutsch gelesen, habe aber keine Ahnung mehr welches. Allerdings ist mir davon nichts in Erinnerung geblieben, also auch kein Eindruck, was für mich ja eher heißt, dass ich da nicht unbedingt wieder was lesen muss ;)

      Soll ich dir was verraten? ^^ Out for Blood ist gar nicht der 2. Band, sondern der 4. Und Teil 2 und 3 sind bei den Uropas mit drin. Hat ja super geklappt :P jetzt werde ich nächste Woche wohl mal mit den Uropas anfangen und dann mit der Reihe gleich weitermachen bzw. sie beenden.

      Ach, und weil du Aiken erwähnst - ich hatte eigentlich auch den letzten Band von Jaz Parks auf der Monatsleseliste, aber ob ich das noch schaffe? *g* ich rede ja hier, als wäre der Monat schon so gut wie rum...

      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    3. Ich muss ja wenigstens am Anfang noch ein einigermaßen passables Vorbild abgeben ;-) Später lasse ich mich dann gerne ablösen *pfeif*

      Da bist du wohl an eines ihrer ganz wenigen nicht so tollen Bücher geraden ._. Aber nein, nein, nein! Du MUSST da unbedingt wieder was lesen :D Eigentlich wollen wir hier ja Abbau betreiben, aber das kann ich so einfach nicht stehen lassen ^^ Falls du "Good at Games" schon kennst, dann bin ich mit meinem Froschlatein am Ende. Falls nicht- gebraucht ist die englische Ausgabe schon ab 0.01€ erhältlich! Na, wie klingt das ;)?

      Uropas lesen, Reihen beenden- wie war das mit dem Vorlegen ;P?

      Ach, du hast Jaz Parks noch gar nicht fertig? Dann hatte ich das irgendwie falsch im Kopf. Einholen werde ich dich ja wohl eher nicht mehr ;) Aber ich bin echt gespannt auf deine abschließende Meinung zu der Reihe.

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  11. Ich wünsche uns allen einen super duper tollen Start und hoffentlich ganz viel Alt-SuB und SuB Abbau :). So, jetzt geh ich mal losen.
    Tja, ich habe "Plötzlich Fee-Winternacht" gezogen, aber ich nehm den einfach :D! Muss ich vorher halt noch Band 1 lesen, aber der liegt ja auch auf dem Alt-SuB von daher: Easy.
    Jetzt durchforste ich doch gerade mal den Alt-SuB für die Monatsaufgabe. Bin schon ganz motiviert :)!
    LG :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Conny,

      Dankeschön, den wünsche ich dir auch! Deine Motivation ist richtig ansteckend, das finde ich super =^_^=
      Die "Plötzlich Fee"-Reihe möchte ich auch noch lesen, die Bücher sollen ja richtig gut sein. Ich wünsche dir viel Spaß damit und bin auf deine Meinung gespannt :)

      Viel Spaß und Erfolg!
      Kermit

      Löschen
    2. Sie sind SUPER! :D Muss mich richtig zwingen die Reihe zu unterbrechen, weil ich noch ein Buch für eine andere Challenge lesen muss.
      Sie sind den Hype wirklich wert :)!

      Löschen
    3. Arvelle hatte die ganze Reihe heute morgen im Angebot, aber ich habe erst vor zwei Tagen bestellt ;_; Trotzdem, irgendwann werde ich die Bücher auf alle Fälle lesen! Vielleicht aber auf englisch. Irgendwie mag ich die deutschen Cover nicht und dafür sind sie mir neu zu teuer. Mal sehen, sie sind auf alle Fälle im Wunschbrunnen versenkt ^^

      Löschen
  12. Hallo liebes Fröschlein,

    ich wollte nur fragen, ob Du meine Mail mit dem Stand Juli 2014 zur Challenge bekommen hast - ich hab ein bißchen Sorge, dass sie im Spam-Ordner gelandet ist ...

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sabine,

      Vielen Dank für deine Rückfrage, ich habe deine Email bekommen. Hier geht es nur gerade etwas drunter und drüber und ich bin noch nicht zum Antworten gekommen. Aber ich habe deine Lose jetzt eingetragen und werde dir spätestens zum Wochenende auch noch antworten.
      Vielen Dank für die Mail :)

      Liebe Grüße,
      Fröschlein

      Löschen
    2. Huhu Kermit,
      kein Problem und lass Dich nicht stressen ...
      Ich wünsche Dir, dass Du am Wochenende wenigstens zum Verschnaufen kommst - und vielleicht auch ein bisschen zum lesen ... ;-)
      Liebe Grüße
      Sabine

      Löschen
    3. Huhu Sabine!

      Hat leider beides nicht geklappt ^^" Aaaber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass ich dir in diesem Froschleben noch antworten werde. Du darfst dich bei mir nur nicht wundern, wenn das "etwas" *hust* länger dauert.

      Liebe Grüße

      Löschen
  13. Huhu,
    da hast du ja scheinbar ein gutes Buch gezogen. Mir hat die Glücksfee "Englischer Harem" beschert und da bin ich mal gespannt, was mich da erwarten wird.
    Liebe Grüße
    Kerstin von Wörterkatze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mein Buch war wirklich super. Wenn du gerne Liebeskomödien liest, bei denen der Humor (fast) wichtiger ist, als die Romanze, dann kann ich dir Jill Mansell wärmstens empfehlen.

      Der Titel klingt ja höchst vielversprechend :D :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  14. Huhu :D

    Meine Glücksfee hat mir "Vampire Academy 2" von Ur-Alt gezogen(und das hab ich sogar schon gefressen!) und "Ewiglich die Sehnsucht" vom Alt-Sub :D
    Und für die Monatsaufgabe habe ich "Die Herren von Winterfell" genommen, weil es mich unheimlich an "Frozen" von Within Temptation erinnert :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Wie hat es debb Vampire Academy bei dir bis auf den Ur-Alt-SuB geschafft :D? Ich kenne die Bücher (noch) nicht, aber gefühlt schwärmt davon jeder. "Ewiglich" ist eine dieser Reihen, die ich eigentlich wirklich gerne lesen würden, ich mir aber ziemlich sicher bin, dass ich sie furchtbar finden würde ^^" Dreiecksgeschichte lässt grüßen, oder?
      Aber ich hoffe, dass dir die Bücher gefallen haben :)

      Yay, George R.R. Martin! Gute Wahl *g* Ganz viel Spaß mit der Reihe, sie gehört (Stand Band 8) zu meinen absoluten Lieblingen <3 Und das Lied passt definitiv spätestens, wenn du das erste Mal an der Mauer bist ^^

      Löschen
  15. Ich schlage mich gerade durch mein Buch vom Alt-SuB - Die Augen des Schmetterlings von Federica de Cesco - und bin immerhin schon bis zur Hälfte gekommen. Es ist nicht unbedingt schlecht nur nicht so ganz meine Art Buch und ziemlich skurril und seltsam. Kein Wunder, dass das schon so lange auf dem SuB herumdümpelt.

    Für die Aufgabe habe ich nach einigem hin und her sogar auch ein Buch gefunden. Mir ist das wirklich schwer gefallen, weil ich zwar oft Bücher mit Liedern verknüpfe, allerdings erst, wenn ich die Bücher gelesen habe. Meine Wahl fiel auf Wicked Lovely von Melissa Marr und zwar zu Fairytale Gone Bad von Sunrise Avenue. Passend, da das Buch ja von fairies handelt und ich es vor 7 Jahren zu 3/4 gelesen habe, um es dann auf Eis zu legen (man könnte auch sagen, ich hätte es abgebrochen, aber ich breche ja keine Bücher ab ^^). Jetzt möchte ich dem ganzen eine zweite Chance geben - wenns gefällt, darfs bleiben, wenn nicht, wird es aussortiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, das nenne ich einen erfolgreichen Start: Glücksfee-, Uropa- und Bonus-Buch gelesen, alle für mehr oder minder schlecht befunden und aussortiert (Fairytale Gone Bad passt wirklich perfekt zu Wicked Lovely. Man kann es kaum treffender beschreiben) - auf der positiven Seite: einige Lose gesammelt und mehr Platz für neue Bücher ;) !

      Löschen
    2. Huhu Ellie,

      Sorry, dass ich jetzt erst zum Antworten komme. Irgendwie verstehen meine Profs nicht, dass Bloggen viii~eeel wichtiger als Uni ist ;P

      Ich weiß jetzt nicht, ob ich dir zum quantitativ guten Start gratulieren oder dich wegen des qualitativen Fast-Flopp bemitleiden soll. Beides am besten ^^ Drei Los-Bücher gelesen und darunter sogar noch eines vom Uralt-SuB, das kann sich doch mal sehen lassen! Gerade wenn irgendwie ein Buch ums Andere nicht so der Burner war... In diesem Sinne: Hut ab angesichts deines Durchhaltevermögens!

      "Wicked Lovely" hatte ich auch schon im Hinterkopf, weil ich gerne mal Melissa Marr ausprobieren wollte. Aber das schiebe ich dann vielleicht doch noch etwas auf ;-) Ich breche ja auch - fast ohne Ausnahme - keine Bücher ab und "muss" mich dann auch immer durchquälen, wenn sie mal runter vom SuB sollen... Aussortiert werden dürfen sie erst, wenn sie gelesen sind. Kann dich da also gut verstehen und teile deine positive Meinung: Lose + Platz im Regal, was will man mehr ;)?

      Liebe Grüße und bessere Bücher im nächsten Monat!

      Löschen
  16. Ich denke ich kann bereits mein Fazit für den August ziehen. Ich bin sehr zufrieden.

    Wenn ich nichts falsch verstanden habe, müsste ich 5 Lose erreicht haben.

    Ich hatte ja als Glückslos gleichzeitig einen Ur-Opa gezogen. Es war "Die letzte Göttin" von Rick Riordan. Das Buch war ein toller Abschluss der Percy Jackson Reihe.
    Für das Bonuslos habe ich gestern gerade "Speak of the devil" von Jenna Black beendet, Es war wieder so genial. Ich liebe ja die Morgan Kingsley Reihe.

    Weitere Lose werde ich diesen Monat nicht sammeln.

    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Da kannst du zu Recht zufrieden sein, Respekt *-*

      Freut mich, dass dir das Finale der Reihe gefallen hat. Ich finde es immer so ärgerlich, wenn der letzte Band mich enttäuscht. Das vermiest mir dann meistens die ganze Reihe (Bsp "Die Tribute von Panem). Bzgl. Percy Jackson habe ich den englischen Schuber im Auge. Man kann nie früh genug anfangen, um für den Weihnachtswunschzettel zu sammeln ;-)

      Morgan Kinsley gehört zu den Reihen, die ich auch unbedingt noch lesen möchte. Ich muss noch bei Nalini Singh und G.A. Aiken aufholen, dann kann ich eine neue anfangen :D

      Mit fünf Losen hast du wirklich einen tollen Einstand geschafft, super! Wünsche dir weiterhin so viel Erfolg :)

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  17. Hallo Kermit,
    jetzt habe ich mal eine Frage. Ich lese gerade mein Zufallsbuch und komme irgendwie nicht weiter. Ich würde es am liebsten abbrechen.
    Dann bekomme ich sicherlich kein Los, oder? Und inzwischen ist es auch zu spät um ein anderes Buch zu losen, da der Monat ja fast um ist.

    wie siehst du das?

    Liebe Grüße, Tiniii (und Hjördis)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tiniii, huhu Hjördis!

      Nach 10 Seiten durchblättern "abgebrochen" rufen und Lose kassieren ist natürlich nicht Sinn und Zweck der Sache. Idealerweise sollten die Bücher ganz gelesen werden :) Aber wenn dir dein Buch überhaupt nicht gefällt, dann darfst du es natürlich (nach ernsthaftem Lese-Versuch) abbrechen. Wenn du es ganz vom SuB runter nimmst, dann zählt das als abgebaut im Sinne der Challenge und es gibt die Lose dafür :)

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
    2. Huhu, danke für die schnelle Antwort.

      Ich habe immerhin 50 Seiten gelesen ;-)
      Vielleicht wäre es ja auch eine Möglichkeit abgebrochene Bücher mit weniger Losen zu honorieren. Weil es ja schon ziemlich unfair ist.

      LG Tiniii und Hjördis

      Löschen
    3. Huhu!

      50 Seiten zählt als Versuch *g*

      Das ist eine gute Idee, danke für die Anregung! Meine Regelung stammt noch aus den letzten beiden Runden und da gab es ja nur ein Los.
      Unfair würde ich es aber eigentlich nicht nennen. Du kannst ja nichts dafür, wenn dir das Buch nicht gefällt :) Voraussetzung für die Lose ist deshalb, dass du das Buch auch wirklich aussortierst und es nicht nur ins Regal zurückstellst.
      Aber deine Idee finde ich trotzdem super, weil das zumindest den Anreiz erhöht, das Buch zu Ende zu lesen. Ich denke ich werden den Vorschlag so übernehmen und das auch im nächsten Post zur Challenge nochmal extra erwähnen.

      Danke dir!

      Liebe Grüße

      Löschen
    4. So nun ist der Monat rum und ich kann Losetechnisch verkünden:

      1 Los für das Zufallsbuch, da abgebrochen
      1 Los für die Zusatzaufgabe
      0 für den Uraltsub
      0 für de Abbau (habe viel zu viele gekauft)

      Also komme ich auf 2 Lose für August.

      Auf ein neues im September.



      Liebe Grüße

      Löschen
    5. Huhu!

      Danke für deine Rückmeldung, ich habe dich gleich eingetragen :)
      Glückwunsch zu den ersten zwei Losen und schöne Bücher im September wünsche ich dir!

      Liebe Grüße,
      Fröschlein

      Löschen
  18. Huhu,

    dann lass ich dir auch schon mal meine Werte für den August hier ;)

    Ich habe ja wirklich blöd angefangen - das Glücksfeebuch war der vierte Band einer Reihe, die Vorgänger waren Uropas. Da sieht man mal wie gedankenlos ich eingekauft habe ^^ also habe ich erstmal zwei Uropas gelesen bis ich zum gelosten Buch gekommen bin. Und dann konnte ich die Reihe direkt beenden ;) die Rede ist von der House of Comarrè Reihe von Kristen Painter. Also zwei Uropas weniger + Glücksfee.

    Außerdem habe ich noch Rain Song von Antje Babendererde gelesen was viele Möglichkeiten offen lässt ;) mein erste Gedanke galt "Singing in the Rain" auch wenn es mit dem Inhalt des Buches dann nicht so viel zu tun hatte *g*

    Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Haha :D Das nenne ich mal Zuwendung der ganz besonderen Art von deiner Glücksfee, oder ;-)? Ich meine, einen Uropa lesen "müssen" ist ja schon - psst, nicht weitersagen - böse, aber dein Glücksfeebuch ist wirklich der absolute Hauptgewinn gewesen ^^ Hut ab, dass du die Herausforung angenommen und die Bücher mal eben weggelesen hast! Das ging ja recht schnell, wie ich das auf Goodreads mitbekommen habe :)

      Mensch, da war ich so stolz auf meinen gelesenen Uropa und dachte, ich könnte wenigstens im ersten Monat noch mit dir mithalten- nix da :P

      Iwo, das passt ^^ Die Titel sind ja praktisch füreinander gemacht! In diesem Sinne, ich gratuliere ganz rechtherzlich zum tollen Einstand *Konfetti werf* Die Uropa-Liste führst du auf alle Fälle schonmal an ^^

      Liebe Grüße,
      Fröschlein

      Löschen
    2. Dafür scheine ich diesen Monat ins andere Extrem zu fallen und will keines der Bücher lesen ^^ kann ich mir den einen Uropa aus dem letzten Monat nicht ins Jetzt mitnehmen? *unschuldig guck* ;)

      Löschen
    3. Das geht leider nicht ;)
      Aber noch ist der September ja nicht um. Vielleicht besucht dich die Motivations-Fee ja noch ^^

      Löschen
  19. Hallöchen,
    dann will ich dir auch schon mal meinen Endstand mitteilen.
    Der liegt bei 0...
    Ich hatte ja Der Thron der Welt gelost, einen HC-Wälzer und noch dazu vierter Teil einer Reihe, zu dem ich die beiden Vorgänger nochmal lesen wollte. Die habe ich auch geschafft, 2300 Seiten innerhalb weniger Tage gelesen, die ersten gut 60 Seiten aus dem Losbuch sind auch geschafft - doch dann kam die Zusage für eine neue Wohnung, seitdem sind wir im Umzugsstress, insbesondere eine Küche will demnächst angeschafft werden.
    Da wir aber schon seit einigen Monaten auf Wohnungssuche sind, ärgere ich mich nicht über die Nullrunde, sondern bin einfach nur froh, dass endlich mehr Platz vorhanden ist.
    Der September wird dann wohl auch nicht wesentlich besser aussehen, denn der eigentliche Umzug kommt ja noch...
    Liebe Grüße
    Rissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Rissa,

      Das sind wirklich nicht die besten Voraussetzungen für den Challenge-Wälzer. Wobei dir wirklich niemand mangelnde Motivation vorwerfen kann. 2300 Seiten in ein paar Tagen :O
      Aber wie du sagst: lieber mehr Platz in der Wohnung (für neue Regale ;-) ) Herzlichen Glückwunsch also zur Wohnungszusage! Es kommen ja nochmal 10 Monate, in denen du fleißig Alt-SuB-Abbau betreiben kannst :) Erstmal wünsche ich dir einen möglichst stressfreien Umzug!

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen
  20. Huhu,

    hier nun auch mein Stand für den August 2014. Die Glücksfee und den Ur-Opa habe ich geschafft und somit zwei Bücher von meinem Alt-SuB runter bekommen.
    Die Bonusaufgabe habe ich leider nicht geschafft, da ich einfach kein Buch mit einem Song verknüpfen konnte. Und beim Plus-Minus habe ich gnadenlos versagt, da ich im August Geburtstag hatte und enorm viele Bücher auf meinen (noch nicht Alt-)SuB gewandert sind. ;)

    Somit komme ich dann auf 4 Lose für den August.

    Liebe Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Miriam,

      Irgendwie klang die Bonusaufgabe in meinem Kopf viel einfacher umsetzbar, als sie es dann tatsächlich war oO Hatte selbst Glück, dass wenigstens eines meiner gelesenen Bücher auf ein Lied passen wollte. Hoffentlich macht es dir die September-Aufgabe etwas einfacher :)

      Aber Glücksfee+Uropa kann sich doch sehen lassen! Von Plusminus wollen wir gar nicht erst anfangen. Das habe ich zwar dieses Mal geschafft, aber das auch nur, weil ich 2/3 des Monats noch buchkauffrei war. Das wird bei mir das erste und definitiv letzte Mal während der Challenge gewesen sien, fürchte ich O=)

      Herzlichen Glückwunsch nachträglich! Für Geburtstags(buch)geschenke opfert man doch gerne ein Challenge-Los ^^ Mir schenkt ja shcon (fast) niemand mehr Bücher. Warum nur xD?

      Liebe Grüße,
      Kermit

      Löschen