Sonntag, 7. Juni 2015

[geChallenged] ► Anti-Age dem SuB 3.0, Act XI



"Die Challenge fahre ich noch in den Hafen!", sprach 's und verschwand. Ähm, ja. Klarer Fall von Fail! Tut mir Leid, dass dieser Post jetzt erst kommt. Mein wunderbarer Plan bestand in einem leicht verspäteten, aber immerhin noch ansatzweise zeitnahen Feiertags-Quak. Zu meiner Verteidigung kann ich immerhin 32°C anführen. Im Schatten. Für einen Frosch, dessen Wohlfühl-Temperatur bei 15°C liegt und der per se schon nicht die größte WWW-Motivation hat, sind das nicht die besten Voraussetzungen. Zugegeben, vielleicht wollte ich mich auch nur davor drücken, euch von meiner lurchsmiserablen Challenge-Statistik für den Mai zu berichten. Meine Uropa-Glücksfee "Wo Licht und wo Schatten ist" von P.D. James habe ich bis Ende des Monats aufgeschoben, aber das hat es nicht besser gemacht- was ein zäher Krimi! Langatmig, laaangatmig. Und darüber hinaus habe ich leider N-I-C-H-T-S für AADS gelesen. So, jetzt ist es raus. Fragt mich aber bloß nicht, wie viel ich diesen Monat gekauft habe... Also lassen wir das lieber mit dem Mai. Gelesen habe ich einiges, entstaubt nur wenig, aber es kann ja bekanntlich nur besser werden.
Das Zufallsbuch für den Juni klingt auf alle Fälle schon mal vielversprechend: "Zerbrechlich" von Jodi Picoult. Scheint, als hätte meine Glücksfee ein Faible für diese Autorin! Aber ich freue mich auf das Buch und das ist auf alle Fälle ein Anfang. Gerade in Konkurrenz zum guten Wetter da draußen. Geht es euch auch so, dass bei Sommerhitze erster Güte Bücher (lesen, nicht kaufen *hust*) auch gerne mal den Kürzeren ziehen? In diesem Sinne:
"Sommer, Sonne, Bücherschein: Lies ein Buch, das dich in (d)ein Urlaubsland bringt!"
Jaaa, Urlaub auf Balkonien (=Deutschland) zählt natürlich und wer im Geiste gerne nach Westeros reisen würde, dem sei auch das gegönnt. Soll heißen: habt Spaß am Lesen und sagt mir Bescheid, wohin es euch verschlagen hat! Frohes Lesen allerseits!
Wie immer dürft ihr mir auch gerne - falls noch nicht geschehen, danke an alle Rückmeldungen! - euren Kurs im letzten Monat posten oder mailen. Zur Teilnehmerliste geht es *hier*.


- ACHTUNG -
Bitte NICHT mehr auf der Challenge-Seite kommentieren!
Die Kommentare erscheinen dort nicht immer!
Postet bitte bei den Monats-Posts, danke!
- ACHTUNG -


Kommentare:

  1. ...hach, manchmal kann man sich nicht helfen ;) Hoffentlich wird der Juni besser, lieber Frosch.
    Ich konnte nach der Vollpleite im April im Mai wieder alle Aufgaben erledigen und habe mit Gespenster von Ibsen und Stefan Zweigs Essays zwei schöne Bücher von SuB befreit. Volle Punktzahl!

    AntwortenLöschen
  2. Ähhh, jaaa, so viel zu meinem Ziel, die Flicka-Uropas wegzulesen. Am Ende ist es doch nur die Glücksfee geworden. Aber hey, immerhin etwas. Dafür hab ich diesen Monat schon in den paar Tagen gleich vier Bücher vom Alt-SuB weggelesen. Hoffentlich geht das so weiter.

    AntwortenLöschen
  3. oh, ja es ist ja schon Juni, also ich bin da im Moment auch nicht so pünktlich und muss dann nun auch noch mal schauen was ich im Mai gelesen habe. also ist es wirklich nicht schlimm, dass es diesen Post erst jetzt gibt.
    Also mein Mai war sehr gut für diese Challenge: ich habe mich mit dem Kauf zurückgehalten und 3 Bücher vom der Liste gelesen also plus-Minus=-1 (hey zum ersten mal in diesem Jahr geschafft).
    Mein gezogenes Buch Die Insel (Méto #2) fand ich sehr gut und auch die beiden anderen Das Dunkle (Midnighters #2) und Margos Spuren hatten es eigentlich gar nciht verdient so lange ungelesen zu sein. Midnighters #2 war mein Uropa und damit diesmal auch die Bonusaufgabe. Also habe ich es endlich mal geschafft alle Punkte zu erfüllen :-) So Kurz vor Ende wird es aber auch mal Zeit. Auch wenn ich auch mit weniger zufrieden gewesen wäre und wohl in den letzten zwei Monaten es nicht noch mal schaffen werde, aber mal sehen. (Vor allem Plus-Minus ist ja immer sehr schwer, habe nun auch schon neue Bücher gekauft).
    Für diesen Monat habe ich mal wieder Glück und ein Uropa gezogen und zwar Einfach Königlich von M.J. Davidson und ich lese gerade Kopfüber in den Sommer in dem die Urlaubsreise nach Australien geht, also wird dies wohl die Bonusaufgabe erfüllen.
    Ich wünsche dir alles Gute und das deine Motivation bald wieder da ist. lg und schöne Lesestunden ANNA

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ich geniesse dieses warme Wetter! :)

    Hier noch die Rezi fürs Biologie-Buch: http://buechergebrabbel.blogspot.ch/2015/05/rezension-rene-fester-kratz-donna-rae.html
    "Joanna" ist auch rezensiert, muss nur noch online gestellt werden.

    Wir fahren in ein paar Tagen nach HongKong - dafür brauch ich noch Lektüre - leider gibt der Alt-SUB nichts her xD

    Das Losbuch für Mai: Becker, Jurek - Bronsteins Kinder
    Und nicht ganz HongKong, aber fast: Tan, Amy - Der Geist der Madame Chen

    Mal sehen, was uns diese Lektüre bringen wird :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier die Rezi für Jurek Becker: http://buechergebrabbel.blogspot.ch/2015/06/rezension-jurek-becker-bronsteins-kinder.html
      Das andere ist abgebrochen und aussortiert: http://buechergebrabbel.blogspot.ch/2015/06/abgebrochen-amy-tan-der-geist-der.html

      Löschen
  5. Liebes Fröschlein,
    geschafft habe ich lediglich mein Zufallsgenerator-Buch "Ungeschoren". Daher gibt es 3 Lose für mich.
    Im Juni habe ich "Tokio" zugelost bekommen und habe es auch schon beendet. Zu deiner Zusatzaufgabe wird mir sicher noch etwas einfallen.

    Den Picoult habe ich auch noch auf dem SuB und ich bin gespannt wie du ihn findest.

    Liebe Grüße
    Kerstin Wörterkatze

    AntwortenLöschen
  6. Huhu :)

    Ich hab's im Mai tatsächlich auf 5 Lose geschafft. Wooohoo. ;)
    Ich habe mit "Die Portal-Chroniken" meine Glücksfee entsubbt und mit "Die Kälte des Feuers" einen Ur-Opa gekillt. Da das ja auch die Bonusaufgabe war, gibbet für alles zusammen 5 Lose. :D

    Der Juni gefällt mir nicht ganz so gut und da ich Unmengen an Reziexemplaren hier liegen habe, weiß ich auch ehrlich gesagt nicht, ob ich dazu komme etwas zu entsubben...

    Liebe Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
  7. Der Juni lief wirklich gut für mich.
    Ich habe das Glücksfeelos (3Lose) mit "Gefährtin der Morgenröte" von Claudia Gray erfüllt. Damit habe ich auch endlich die Evernight Reihe beendet. Yeah!
    Auch das Plus-Minus Los (1 Los) konnte ich in dem Monat einstreichen.
    Und das Bonus-Los (1Los) habe ich mit "Primal Heat" von Lora Leigh erfüllt. Hier gehts ja um die USA und das ist mein Traumurlaubsland überhaupt. Auch wenn ich dieses Jahr nicht dort hingekommen bin, so bin ich doch im Geist ganz oft dahin gereist. Du hast ja gesagt, dass das Thema auch so interpretiert werden darf. Ansonsten hätte ich noch "Zero" von Elsberg dafür nehmen können. Das spielt ja in Deutschland.
    Also habe ich 5 Lose insgesamt erreicht.
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
  8. Huhu :),

    Plus/ Minus hat wie immer nicht funktioniert (leider :D), dafür hat es mit den anderen Aufgaben dafür umso mehr geklappt. Meine Glücksfee "NEXT- Erinnerungen an eine Zukunft ohne uns" habe ich zwar vorläufig abgebrochen, aber hey: Damit ist sie vom SuB runter und das ist ja der Sinn der Sache :,D. Gedanklich bin ich dann mit "Plötzlich Fee- Frühlingsnacht" nach Nimmernie entflohen und werde dort auch meinen Urluab verbringen :D. Bonus also auch: Check. Und meinen Uropa habe ich mit "Lost Girl. Im Schatten der Anderen" ganz spontan schon zum Anfang des Monats gekillt :). Das Buch war überraschend gut und ich habe es sehr gerne gelesen ♥.

    Macht also für mich insgesamt 5 Lose. Ich hoffe dein Monat lief lesetechnich auch so gut :)! Noch ein letzter Monat steht uns bevor und ich HOFFE wirklich sehr, dass es vielleicht noch eine Runde des ANti-Age geben wird ♥? Ich LIEBE die Challenge ♥♥♥!!! Freue mich schon auf die letzte Monatsaufgabe >:)!

    Liebste Grüße
    Conny :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab im Juni eine Nullrunde - Glücksfee nicht gelesen, auch sonst nichts vom Alt-SuB. Aber im Juli wird's hoffentlich wieder besser.

    Viele Grüße
    Ariana

    AntwortenLöschen